airplanealert android apple arrow-down arrow-left arrow-right-alt arrow-right arts beaker boltbox business cactus camera chainspeech_bubblescheckclock cloud-upload credit_cardcreditdefault download emailembedfacebookfireworks globe gridheadphones jeeveslaptop list loading locationUntitled-4media megaphone mobile pausepencil person-heartpersonphoto pin-outlinethumbtackplaypodcastpolitics question radio-towerreloadreplayscience search shareBack arrowslides sound_offsoundsoundwave tech tuxedotwittertypewritercloud_uploadvictrola wallet
+ +

Flüchtlinge Fressen

About This Series

Flüchtlinge Fressen

Mit seiner neuen Aktion leuchtet das Zentrum für Politische Schönheit ein im Schatten der Gesetzgebung liegendes Kapitel der europäischen Flüchtlingspolitik aus. Vier echte Tiger sind für 12 Tage vor dem Theater untergebracht. Das ZPS sucht öffentlich Menschen, die bereit sind, sich fressen zu lassen. Barbarische Spiele wie im Alten Rom, mitten im aufgeklärten Berlin 2016?

Im „Zentrums-Salon“ diskutiert das Zentrum für Politische Schönheit (ZPS) im Garten des Maxim Gorki Theaters jeden Abend mit jeweils anderen Gästen die Aktion „Flüchtlinge Fressen“ und ihren Kontext.

Archived Talks