airplanealert android apple arrow-down arrow-left arrow-right-alt arrow-right arts beaker boltbox business cable cactus camera chainspeech_bubblescheckclock cloud-upload credit_cardcreditdefault download emailembedeye facebookfireworks gear globe gridheadphones jeeveslaptop list loading locationUntitled-4media megaphone mobile pausepencil person-heartpersonphoto pin-outlinethumbtackplaypodcastpolitics question radio-towerreloadreplayscience search shareBack arrowslides sound_offsoundsoundwave tech tuxedotwittertypewritercloud_uploadvictrola wallet
+ +

MaerzMusik 2015: thinking together - the politics of time

About This Series

„Thinking Together“ ist eine transdisziplinäre Plattform, die dem gemeinsamen Nachdenken über unseren Umgang mit Zeit gewidmet ist. Zeit wird dabei verstanden als zentrale Kategorie des Politischen, als ein Phänomen, das unsere Lebens-, Arbeits- & Produktionsweisen maßgeblich bestimmt.

Das 9tägige Projekt widmet sich der Diagnose herrschender Zeitbegriffe, Zeitstrukturen & Zeiterfahrungen aus politischer, wissenschaftlicher & künstlerischer Perspektive & sucht nach neuen politischen Imaginationen für unser Verhältnis zur Zeit.

Das Format besteht aus informellen Seminaren, Lecture-Performances, Vorträgen, Präsentationen, Diskussionen, Arbeitsgruppen, Filmvorführungen, gemeinsamem Musikhören & anderen experimentellen Diskursformaten, die während des gesamten Zeitraums des Festivals frei zugänglich sind. „Thinking Together“ steht als konzeptuelles Kraftwerk im Zentrum des neuen Festivals für Zeitfragen: ein Reflexionsraum, in dem sich sowohl Lebens- als auch künstlerische Erfahrungen auf vielfältige Weise spiegeln können.

„Thinking Together“ ist darauf bedacht, die Voraussetzungen für Gedanken- und Erfahrungsaustausch jenseits gängiger Wissensperformances zu schaffen. Das Format ist dabei von der Überzeugung getragen, dass dafür Zeit erforderlich ist sowie Raum, Konzentration, Großzügigkeit, Ungehorsam, Experimentierfreudigkeit & Sorgfalt. Die Foyers im Haus der Berliner Festspiele werden für 9 Tage zur Infrastruktur, in der Besucherinnen & Besucher, eingeladene Gäste, sowie Künstler*innen Zeit verbringen können, um gemeinsam über Zeit &  das Politische nachzudenken.

http://bit.ly/MM15-Think

Archived Talks