Literaturhaus Zürich

Literaturhaus Zürich

Das Literaturhaus Zürich versteht sich als eine zentrale Vermittlungsstelle des literarischen Lebens in der Region Zürich.

Subscribe To Podcast

About

Das Literaturhaus Zürich versteht sich als Schnittstelle zwischen Literaturschaffenden und Öffentlichkeit. Neben einer reich bestückten Bibliothek und schönen Lesesälen bietet das Haus der Museumsgesellschaft Zürich an rund 100 Abenden Raum für ein Literaturforum mit Autorenlesungen, Diskussionen und Vorträgen. Podiumsgespräche mit bekannten in- und ausländischen Schriftstellern laden zur Auseinandersetzung mit Sprache und Literatur ein. Zudem führt es Symposien, Workshops und Veranstaltungen zu Literatur und anderen Künsten durch.